ArbeitsrechtBitte beachten Sie, dass für Ihre Seminar Teilnahme die nachfolgenden Teilnahmebeding­ungen verbindlich gelten. Wir erbringen unsere Leistungen Ihnen gegenüber ausschließlich auf dieser Grundlage.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Seminarkostenrechnung. Diese ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt, jedoch vor Seminarbeginn, zu zahlen. Bei Vorliegen wichtiger Gründe (z.B. Erkrankung des Referenten, zu geringe Teilnehmerzahl) behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen. Haftungs- und Schadensersatzansprüche sind für diesen Fall ausgeschlossen.

 

 

Anmeldestornierungen – Seminarabsagen

Sollten Sie gezwungen sein, Ihre Teilnahme zu stornieren, bitten wir um umgehende schriftliche Benachrichtigung. Bitte beachten Sie, dass eine kostenfreie Stornierung nur bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich ist.

Bei einer Stornierung bis 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn fallen 50 % der Veranstaltungsgebühr an. Bei einer Stornierung ab dem 14. Tag vor Veranstaltungsbeginn wird die Veranstaltungsgebühr zu 100 % berechnet.

Weiterhin müssen Sie gegebenenfalls mit zusätzlichen Stornokosten von Seiten des Hotels rechnen. Statt einer Stornierung besteht für Sie die Möglichkeit, einen Ersatz-Teilnehmer zu benennen, wodurch Stornokosten vermieden werden.

Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, notwendige inhaltliche und/oder organisatorische Änderungen vor oder während der Seminarveranstaltung vorzunehmen, soweit diese den Gesamtcharakter des Seminars nicht wesentlich ändern. Im Bedarfsfall sind wir berechtigt, den/die zunächst vorgesehenen Referenten durch gleich qualifizierte Personen zu ersetzen.

Haftung

Die Veranstaltungsteilnahme erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Die gesetzliche Unfallversicherung über den Arbeitgeber besteht auch während der Veranstaltungszeiten. Während der veranstaltungsfreien Zeit greift diese arbeitgeberseitige Versicherung nicht. md-mentoring haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Nutzung von Fotos und Filmaufnahmen

md-mentoring behält sich vor, während der Seminare angefertigte Bilder und Filmaufnahmen für Firmenzwecke, insbesondere zur Darstellung der Seminare als Fotoprotokolle welche an alle Teilnehmenden verteilt werden, sowie zu md-mentoring eigenen Werbezwecken in allen Medien, weiter zu verwenden. Weder von dem Fotografen noch von den auf dem Foto dargestellten Personen können Honoraransprüche oder Ansprüche auf Namensnennung bei der Veröffentlichung erhoben werden. Mit Unterzeichnung des Anmeldeformulars erkennen wir die Teilnahmebedingungen der md-mentoring, inklusive der Fotonutzung verbindlich an. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdaten­schutzgesetzes in seiner jeweils gültigen Fassung verarbeitet. Eine Weitergabe an außenstehende Dritte erfolgt nicht, soweit dies nicht zur Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist oder soweit nicht eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht.

Stand 09.09.2015