Arbeitsschutz Teil 4

Arbeits- und Gesundheitsschutz Teil 4

Suchtprävention

Der Konsum von Suchtmitteln wird nun wieder immer häufiger zum Thema uns stellt Betriebe und Betriebsräte vor Probleme. Worauf kommt es eigentlich bei der Prävention zu Suchterkrankungen an. In diesem Seminar erfahren Sie das und wie Sie Suchtkrankheiten möglichst frühzeitig erkennen und Betroffenen von Anfang an helfen können.

Nutzen aus dem Seminar Arbeits- und Gesundheitsschutz 4

  • Suchterkrankungen erkennen
  • Präventiv arbeiten
  • Gefahren kennen
  • Beschäftigte schützen und unterstützen

Inhalte des Seminars:

Verschiedene Arten von Suchtmitteln

  • Alkohol
  • Drogen
  • Tabletten
  • uvm.

Wirkung von Alkohol und anderen Suchtmitteln

  • Gesundheitliche Risiken
  • Normaler Konsum und Missbrauch

Umgang mit Suchtproblemen am Arbeitsplatz

  • Wie erkennen Sie, dass Mitarbeiter suchtmittelkrank oder gefährdet sind?
  • Betrieblicher Umgang mit betroffenen Arbeitnehmern

Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats

  • Mit Abhängigen umgehen können
  • Erfolgreich einen Stufenplan erarbeiten
  • Zusammenarbeit mit Führungskräften beim Umgang mit suchtgefährdeten Kollegen
  • Verhandlungen mit dem Arbeitgeber professionell führen
  • Beratungsgespräche richtig führen
  • Gesprächstechniken
  • Deeskalation
  • Eigene Grenzen erkennen

Arbeitsrechtliche Situation von Suchtmittelkranken

  • Anerkannte Erkrankungen
  • Entgeltfortzahlung – wie ist die Rechtslage?
  • Abmahnung, Kündigung

Praxis-Übungen

  • Beratungsgespräche anhand von Beispielsfällen
  • Grundlagen der Gesprächsführung
  • Gesprächsleitfaden

 

 

Wenn Ihr mehr davon sehen möchtet, dann schaut mal hier oder in das ArbSchG.

Aufbauseminar

Online-Seminare 2022

08.02. – 10.02.2022
06.04. – 08.04.2022
04.05. – 06.05.2022
15.08. – 17.08.2022
19.09. – 21.09.2022
10.10. – 12.10.2022
14.12. – 16.12.2022

Dauer: 3 Tage
Preis: EUR 799,00
zzgl. MwSt.

Präsenzseminare 2022
Langenfeld:

09.02. – 11.02.2022
22.02. – 24.02.2022
29.03. – 31.03.2022
26.04. – 28.04.2022
23.05. – 25.05.2022
25.07. – 27.07.2022
28.11. – 30.11.2022
14.12. – 16.12.2022

Dauer: 3 Tage
Preis: 899,00

*zzgl. MwSt. und Tagungspauschale, ggf. Anreise und Hotel