Arbeitsschutz Betriebsrat

Arbeits- und Gesundheitsschutz Teil 2

Schutzmaßnahme = Gefährdungsbeurteilung

Für den Betriebsrat gibt es vielfältige Möglichkeiten sich im Arbeits- und Gesund­heitsschutz einzubringen. In Teil zwei liegt dabei der Schwerpunkt auf der Gefährdungsbeurteilung. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten ebenso wie den Nutzen für den gesamten Betrieb. Check­listen helfen Ihnen bei der praktischen Umsetzung.

Nutzen aus diesem Seminar

  • Frühzeitige Erkennen von Gesundheitsgefahren
  • Kollegen vor Arbeitsbelastungen schützen
  • Inhalte der Gefährdungsbeurteilung kennen

Inhalte des Seminars:

Arbeitsschutz Aktuell

  • Aktuelle Urteile und Bedeutung für die Praxis
  • Aktuelle Informationen rund um die Pandemie

Entwicklungen der Arbeitswelt und Auswirkungen

  • Flexibilität und Mobilitätsansprüche
  • Demografie und Altersentwicklung
  • Konkrete Lösungsansätze

Gefährdungsbeurteilung

  •  Beteiligte und Aufgaben
  •  Methoden und Instrumente
  •  Gefährdungs- und Belastungsfaktoren ermitteln
  •  Bewertung und Einschätzung der Gefahren
  •  Maßnahmen ableiten und umsetzen
  •  Dokumentation der Ergebnisse
  •  Eckpunkte einer Betriebsvereinbarung

Einbindung von Kollegen und Arbeitgeber

  • Sensibilisierung aller Beteiligten für den Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Gemeinsames Erarbeiten von Lösungsvorschlägen

Information und Unterweisung der Beschäftigten

  • Gestaltung und Methoden für die Unterweisung
  • Argumentationshilfen für den Betriebsrat

 

 

Wenn Ihr mehr davon sehen möchtet, dann schaut mal hier oder in das ArbSchG.

 

Aufbauseminar

 

Online-Seminare 2022

16.02. – 18.02.2022
07.03. – 09.03.2022
25.04. – 27.04.2022
04.05. – 06.05.2022
13.06. – 15.06.2022
14.09. – 16.09.2022
09.11. – 11.11.2022
07.12. – 09.12.2022

Dauer: 3 Tage
Preis: EUR 799,00
zzgl. MwSt.

Präsenzseminare 2022

23.02. – 25.02.2022
16.03. – 18.03.2022
12.04. – 14.04.2022
11.05. – 13.05.2022
07.06. – 09.06.2022
15.08. – 17.08.2022
05.09. – 07.09.2022
24.10. – 26.10.2022
14.11. – 16.11.2022
12.12. – 14.12.2022

Dauer: 3 Tage
Preis: 899,00    

*zzgl. MwSt. und Tagungspauschale, ggf. Anreise und Hotel