Konfliktmanagement

Konfliktmanagement

Konfliktmanagement für Betriebsräte

Fachtagung: Konfliktmanagement – Streiten aber richtig

als Basis des Konfliktmanagement für Betriebsräte. Wie aber streitet man denn richtig?Konflikte im Berufs- und Betriebsrats-Alltag sind belastend. Sie können gewünschte Veränderungen blockieren und die Zufrieden­heit einschränken.

Konflikte mag kaum jemand, dabei wäre ein Leben völlig ohne Konflikte, öde, langweilig und ohne Spannung. Bei unserer Fachtagung „Konfliktmanagement – Streiten, aber richtig“ lernen Sie unter Anderem, wie befreiend es sein kann, Konflikte anzusprechen und zu bereinigen.

Kommen Sie vom 09. – 10.05.2016 nach Düsseldorf. Die Workshops helfen bei einer praxisnahen Vermittlung der Themen. Wir freuen uns auf viel Austausch mit bekannten und neuen Gesichtern.

Unsere Referentinnen:
Anne Gollenbeck
Marion Dietrich

Ablaufplan und Inhalte

Tag 1

ab 10:00 Uhr Check In & Snacks

11:00 Uhr Begrüßung & Einführung

13:00 Uhr Mittagspause

14:00 Uhr – 17.30 Uhr  Workshop 1 oder 2

Ab 18:00 Uhr Abendessen & Netzwerken

 

Tag 2

9:00 Uhr – 15:30 Uhr Tagungsprogramm inkl. Workshop 3 oder 4

Ca. 12:30 Uhr Mittagspause

15:30 Uhr – 17:00 Abschlussveranstaltung


 

Workshop 1

Konfliktarten und -lösungen

  • Reflexion des eigenen Konfliktverhaltens
  • Konfliktdefinition
  • Konfliktarten und –lösungen
  • Konfliktdynamik
  • Eskalationsstufen

 

Workshop 2

Chancen von Konflikten

  • Standpunkt vertreten
  • Konfliktgespräche führen
  • Inneres Team
  • Mc Konflikt

 

Workshop 3

Konflikte konstruktiv ansprechen

  • Persönlichkeitsmodell Riemann-Thormann
  • Identifikation mit dem Konfliktpartner
  • Umgang mit Kritik
  • Konfliktstile
  • Umgang mit Emotionen

 

Workshop 4

Kollegiale Beratung

  • Phasen der kollegialen Beratung
  • Rollen
  • Ablauf
  • Praktisches Üben

Dauer: 2 Tage
Preis: EUR 649,00 *

Termin in Langenfeld:
09.05.- 10.05.2016

*zzgl. MwSt. und Tagungspauschale, ggf. Anreise und Hotel

 

 


Alle Seminare von md-mentoring:

 

 

Download als PDF